Top Erftstolz LogoSaison 2017/2018
Startseite
Veranstaltungen
Elterninfo
Vorstand Jugend
Vorstand Senioren
Alte Herren
Hier spielen wir
Fanartikel
Historie
Partner
Links
Gästebuch
Impressum

Du befindest dich hier: Jugendabteilung - Startseite

Montag, 20. November 2017

Sch... Platz

geschrieben von Wolli am 07-04-2008

Schon wieder sind Heimspiele wegen Unbespielbarkeit des Platzes ausgefallen. Whrend auf anderen Sportanlagen fleiig Wettkampf betrieben wurde, mussten unsere E 1, D 1 und C-Mdchen ihre Spiele ausfallen lassen. In den Randbereichen des Tennenplatzes, insbesondere in den Ecken, war der Platz mit groflchigen Pftzen berzogen. Da rollt kein Ball...
Hoffen wir, das die Entscheidungstrger der Stadt Beschlsse fassen, die unserer rund 200 Kinder und weiteren Nutzern gerecht werden.

Klicken zum Vergrern


--------Kommentare--------

Chris
08-04-2008, 14:30

Auch ich schliee mich der Forderung nach anderen Platzverhltnissen an. Es kann doch nicht sein, dass wir immer wieder auf solchen Anlagen trainieren mssen und Spiele ausfallen. Ich sehe hier die besondere Verantwortung der Stadt fr die Kinder. Wie oben beschrieben opfern wir viel Freizeit fr die Jugendarbeit und halten damit die Kinder von der Strasse, frdern soziale Kompetenz und Teamfhigkeit der Kinder, beugen Bewegungsmangel vor und halten die Kinder davon ab, in dieser Zeit anderen Unsinn zu machen. Ich betreue viele meiner Spieler jetzt seit ca. 6 Jahren und erkenne bei diesen Jungs deutliche Verhaltensunterschiede zu den Kindern, die nicht in Vereinsarbeit eingebunden sind. Also liebe Stadt Bergheim, macht diesen unsglichen Umstnden ein Ende und schafft endlich ordentliche Platzverhltnisse in Niederauem

Jo Helten
08-04-2008, 12:41

Ist es nicht traurig, dass Glesch/Paffendorf eine weit bessere Anlage besitzt als wir?
3200 Einwohner in Glesch/Paffendorf stehen weit ber 6000 Einwohnern in Niederauem gegenber. Ich habe Auenheim einfach mal dazu gezhlt, weil viele Kinder von dort in Niederauem spielen.
Wrden nicht soviele Trainer, Spieler und Eltern ehrenamtlich mit "anpacken", wrde es noch schlimmer aussehen.
200 Kinder, die nicht auf der Strae spielen mssen, sondern im Sportverein eine sinnvolle Freizeitbeschftigung gefunden haben. Diese Kinder sollen auch eine saubere und unfallfreie Sportsttte vorfinden knnen.
Ich untersttze den Vorschlag von Wolfgang Sevenich.

Joachim Helten

Rainer
08-04-2008, 10:05

Es ist absolut traurig. Wir haben in diesem Jahr gerade ZWEI Spiele austragen knnen, davon EIN Spiel im heimischen Erftstolz-Stadion. Selbst dieses Spiel war von den Verhltnissen her absolut unzumutbar fr die Kinder. Ein wenig Regen macht den Platz schon zu einem schlechten Bolzplatz.

Am Samstag waren wir mit den Kindern in Berzdorf (nahe Wesseling) auf einem Kunstrasenplatz. Trotz Regen und schlechtem Wetter spielten wir auf einem gepflegtem, sauberen Fuballplatz ohne Stolpergefahren fr die Kinder. Auf Nachfrage erklrte man uns, dass dieser Platzzustand vom Hersteller garantiert 35 Jahre so bleibt.

Die Kinder sind pro Woche mindestens 3 mal zum Training und Spiel auf dem Fuballplatz im Erftstolz-Stadion. Also sind die Kinder dann mindestens drei mal pro Woche 'von der Strae'. Bei ber 200 Kindern in der Jugendabteilung schafft man dieser grossen Anzahl Kindern eine vernnftige sportliche Freizeitbeschftigung.

Anstatt alle 10 Jahre viel Geld zu Sanierung des Tennenplatzes zu investieren, wovon die letzten 3 Jahre leider den Begriff Tennenplatz gar nicht mehr zulassen, sollte man einmal richtig Geld anfassen, langfristig denken, einen Kunstrasenplatz anlegen, und dann dauerhaft Geld sparen und vernnftige sportliche Bedingungen fr viele hundert Kinder schaffen (denn unsere Gastmannschaften bringen auch wieder viele Kinder mit, die bei uns spielen)

Ivo
07-04-2008, 17:44

Dem ist wohl nichts mehr hinzuzufgen. Ein bei diesem Wetter schlechteren Platz gibt es wohl kaum noch. Wenn hier nicht bald etwas passiert werden wohl noch viele Spiel ausfallen.




Name*:
Kommentar*:

:)
;)
:lol:
:mad:
:P
:D
:(
:S
[img]http://imgagelink[/img]      [b]hallo[/b]
[i]hallo[/i]      [u]hallo[/u]

Captcha*:

 

zurck


Aktueller Spieltag

Jugend

Gegner Erg.

Alte Herren

Gymnich

:

Sen 1

SSV Berzdorf 3

5:0

Sen 2

SV Rheidt

1:7

A1-Jug.

 

C1-Jug.

 

D1-Jug.

Glesch/Paffendorf

4:2

D2-Jug.

Viktoria Frechen (evtl. Bedburg-Rath)

:

E1-Jug.

FC Fliesteden

:

E2-Jug.

SC Glessen 2

8:2

E3-Jug.

FC Hrth 2 2008 Jahrgang

:

E4-Jug.

 

F1-Jug.

BCV Glesch-Paffendorf

1:4

F2-Jug.

TF: Spvg BBT 1

--:--

F3-Jug.

Turnier Bergheim

2.:Platz

G1-Jug.

LWi

1:11

G2-Jug.

 

Nächster Spieltag

Alte Herren

 

Sen 1

Viktoria Manheim (H)

Anstoß:

03-12-17, 15.00 Uhr

Sen 2

 

A1-Jug.

 

C1-Jug.

 

D1-Jug.

Kaster/Knigshoven (H)

Anstoß:

25-11-17, 14.45 Uhr

D2-Jug.

spielfrei

Anstoß:

am 26-11-17

E1-Jug.

Hilal Maroc BM (A)

Anstoß:

25-11-17, 13.45 Uhr

E2-Jug.

GW Brauweiler U11 3 (A)

Anstoß:

22-11-17, 17.30 Uhr

E3-Jug.

Bergheim 2000 2 (H)

Anstoß:

25-11-17, 13.45 Uhr

E4-Jug.

 

F1-Jug.

TF: HEIM (H)

Anstoß:

25-11-17, 11.00 Uhr

F2-Jug.

TF: SV Rheidt (A)

Anstoß:

25-11-17, 11.00 Uhr

F3-Jug.

Heimturnier (H)

Anstoß:

25-11-17, 11.00 Uhr

G1-Jug.

 

G2-Jug.

 

Letzte Mannschaftsnews

Überschrift

Mann. Datum

Sieg in Berzdorf!

Sen 1

18.11.2017 21:59

War das die erhoffte Wende?

Sen 1

12.11.2017 18:48

Erneuter Erfolg nach den Herbstferien

D1-Jug.

11.11.2017 23:39

Nachmeldung von Vikt. Frechen

D2-Jug.

18.10.2017 17:45

Seiteninfos

319 Gstebuch Eintrge

742145 Besucher seit dem 16.02.2004

Umsetzung Sven Janser Informatik Services